Wer nicht immer gerade auf dem Bürostuhl sitzen oder auf dem Sofa liegen möchte, findet mit dem Sitzsack eine gute Alternative. Dort können Sie ein Buch lesen, Fernsehen schauen oder mit dem Laptop im Internet surfen.

Wenn Sie allerdings öfter auf dem Sitzsack Platz nehmen, sollten Sie auf die verwendeten Stoffe für das Möbelstück achten. Denn unter anderem bestimmte Füllmaterialien gelten als möglicherweise bedenklich. Einige Empfehlungen zu schadstofffreien Sitzsäcken haben wir für Sie zusammengestellt, damit Sie den richtigen Sitzplatz finden.

Die besten Empfehlungen für schadstofffreie Sitzsäcke

Sitzsack Beanbag Bodenkissen

Aus Öko-Leder wird der Sitzsack von chilly pilley hergestellt und setzt auf unbedenkliche Materialien. Die Füllung des Sessels aus Styroporgranulat wird vom Unternehmen mit einem PZH-Zertifikat vertrieben, was auf einen gesundheitsverträglichen Innenraum hindeutet.

Sowohl von Kindern als auch von Erwachsenen kann der 85x125cm große Sitzsack verwendet werden und ist in zahlreichen verschiedenen Farben erhältlich. Das Leder zeigt sich selbst beim Outdoor-Einsatz sehr robust und ist wenig anfällig für Schäden oder Risse.

lifestyle4living Sitzsack für Kinder

Für Kinder hervorragend geeignet ist der lifestyle4living Sitzsack, der mit dem Fußballmotiv vor allem Jungen anspricht. Das Baumwollematerial ist mit dem Öko-Tex 100 Zertifikat versehen, sodass Sie sich keine Sorgen um bedenkliche Inhaltsstoffe machen müssen.

Mit Abmessungen von 70x110x70cm eignet sich der Sitzsack für große und kleine Kinder, die dort entspannt lesen oder spielen können. Für einen angenehmen Sitz sorgt die Rückenlehne mit passender Kopfstütze, die ein zu starkes nach hinten Lehnen verhindert.

QSack Sitzsack Indy

Der QSack Sitzsack Indy wirbt mit Mikroperlen aus deutscher Qualitätsfüllung, die so hohen Standards genügen sollen. EPS HBCD frei und REACH-konform ist die Füllung des Sessels frei von Schadstoffen, sodass Sie sich ohne Bedenken in den Sessel fallen lassen können.

Für den 140x180cm großen Sitzsack können Sie sich bequem aus fünf Farben Ihr Wunschdesign aussuchen, das zum Rest Ihrer Möbel passt. Aus Polyester hergestellt, zeigt sich das Material sehr robust und auch längeres Sitzen verursacht keine Auflösungserscheinungen.

Was ist ein schadstofffreier Sitzsack?

SitzsackEin Sitzsack kann verschiedene Formen annehmen und besteht aus einer äußeren Hülle, die eine Füllung umschließt. Auf dem Möbelstück können Sie entspannt sitzen oder liegen, wodurch sich die Sitzmöbel zum Beispiel zum Lesen oder Fernsehschauen eignen.

Neben reinen Sitzsäcken sind auch Sessel mit Rückenlehne erhältlich, die eine gesündere Positionierung auf dem Möbelstück ermöglichen. Auch für die Arbeit werden die Produkte in manchen Firmen anstelle eines Bürostuhls genutzt.

Ermöglicht eine gesunde Sitzhaltung

Beliebt sind Sitzsäcke, da bei einem geraden Sitzen auf dem Möbelstück eine gesunde Haltung gefördert wird. Allerdings gibt es bei Modellen ohne Rückenlehne die Gefahr, dass man den Körper zu stark krümmt und sich der gegenteilige Effekt ergibt.

Daher ist das alleinige Sitzen auf dem Sack noch nicht gesund, sondern Sie sollten darauf achten, dass Sie eine gerade Körperhaltung einnehmen.

Auf bedenkliche Inhaltsstoffe achten

Schadstofffreie Sitzsäcke liegen im Trend, da die verwendeten Materialien von manchen Herstellern bedenkliche Inhaltsstoffe enthalten. Abhilfe sollen ökologische Sitzsäcke schaffen, die auf natürliche Materialien setzen und auf Chemikalien verzichten. Schadstoffe können sich bei den Möbelstücken aber nicht nur im Außenmaterial, sondern auch in der Füllung verstecken.

Wie können Sie die Füllung des Sitzsacks ersetzen?

Das genaue Vorgehen zum Nachfüllen eines Sitzsacks hängt vom Modell und Hersteller ab. In den meisten Fällen gelangen Sie mithilfe eines Reißverschlusses an die Innenfüllung und können diese teilweise oder komplett austauschen.

Wichtig ist, dass Sie die gleichen Materialien, die zuvor in den Sitzsack gefüllt wurden, verwenden. Besonders einfach wird das Nachfüllen, wenn die Füllung in einem Innensack separat verstaut ist und das Füllmaterial nicht ausbrechen kann.

Schadstofffreie und strapazierfähige Materialien

Um einen Sitzsack ohne Schadstoffe auszuwählen, sollte der Hersteller am besten auf Naturmaterialien setzen. Zum Beispiel Bio-Baumwolle ist eine sehr gute Wahl und verzichtet auf schädliche Inhaltsstoffe.

Auch bei der Füllung der Sitzsäcke können bedenkliche Materialien verwendet werden, sodass Sie darauf ebenso achten sollten. Eine beliebte Füllung für gesunde Sitzsäcke sind EPS-Perlen, die allgemein als gesundheitsverträglich eingeschätzt werden.

Passende Größe wählen

Damit Sie auf dem Sitzsack die korrekte Haltung einnehmen können, ist es wichtig, die richtige Größe auszuwählen. Deshalb darf der Sitzsack weder zu hoch noch zu niedrig sein und sollte an den späteren Standort angepasst werden. Wollen Sie den Sitzsack etwa an Ihrem Schreibtisch nutzen, sollten Sie vorher nachmessen, welche Größe Ihnen eine gesunde Sitzposition verschafft.

Aktuelle Angebote in der Übersicht

ZainBag.de Sitzsack Bodenkissen

Green Bean © Square XXL Riesensitzsack

Lumaland Comfort Line XXL Sitzsack

Schadstofffreie Sitzsäcke im Test – Was sagen Stiftung Warentest und Ökotest?

Auf der Suche nach einem Testsieger für schadstofffreie Sitzsäcke hilft Ihnen Ökotest weiter, denn bei dem Verbrauchermagazin wurden 9 Sitzsäcke für Kinder näher auf Herz und Nieren geprüft. Die Prüfreihe zeigt, dass die Bedenken zu Inhaltsstoffen bei Sitzsäcken berechtigt sind und nur wenige der getesteten Modelle gut abgeschnitten haben.

Am besten schnitt der Kindersitzsack Spatz von Theraline ab, der jedoch im Handel nicht mehr erhältlich ist. Stattdessen wird von dem Hersteller ein Nachfolger mit Pandamotiv hergestellt. Stiftung Warentest hilft mit einem Test für schadstofffreie Sitzsäcke leider nicht weiter, sodass Sie außer bei Ökotest keine weiteren Angaben zu den Produkten bekommen.

Weitere Tipps für den Kauf

Gerade dann, wenn Sitzsäcke im Ausland produziert und dann in Deutschland sehr günstig angeboten werden, weiß der Verbraucher oft nichts um die Qualität des Sitzmöbelstücks. In der Vergangenheit hat sich gezeigt, dass nicht selten bedenkliche Stoffe zum Einsatz kommen, die als schädlich für den Menschen einzustufen sind. Nicht nur die Füllung, sondern auch die Hülle des Sitzsacks sollte deshalb ohne Schadstoffe daherkommen.

Möchte ein Sitzsack schadstofffrei sein, so muss nicht einmal allzu tief in die Tasche gegriffen werden. Hier ist in erster Linie vor dem Kauf auf die vom Hersteller angegebenen Materialien zu achten. Dies gilt nicht nur für Kinder Sitzsäcke, sondern sollte ebenfalls beim Kauf eines Sitzsacks für Erwachsene als wichtiges Kaufkriterium herangezogen werden. Externe Testberichte wie die des Magazins Ökotest können eine gute Hilfe sein. Die besten Modelle online verfügbaren Sitzsäcke ohne Schadstoffe sollen an dieser Stelle zusammengefasst werden.

Sitzsack schadstofffrei – Welches Produkt ist das beste?

JOYFILL® XXL Sitzsack Kinder ÖKO-TEX zertifiziert & 100% Made in Germany I Extra leise & Schadstofffreie Mikroperlen I Kinder Sitzsack XXL mit weichem Baumwollbezug ideal für Jungen & Mädchen
  • ✔ IDEALE FÜLLMENGE & GRÖßE - Dank optimaler Füllmenge von ca. 240 Liter & idealer Größe (ca....
  • ✔ 100% SCHADSTOFFFREI & GETESTET - Dank hochwertigster ÖKO-TEX Mikroperlen Füllung ist der...
  • ✔ EXTRA LEISE & NACHFÜLLBAR - Die feinen Mikroperlen des Sitz Sack sind besonders leise & für...

Was sagt der Sitzsack Test von Ökotest bezüglich Schadstoffe?

Das online Magazin von Öko Test gilt als gute Anlaufstelle zur Recherche von schadstofffreien Produkten. Es lohnt sich entsprechend nach Testberichten von derartigen Verbraucherportalen Ausschau zu halten. Regelmäßig werden dort verschiedene Textilien und auch Sitzsäcke unter die Lupe genommen.

  • Ein im Januar 2015 von Öko Test durchgeführter Vergleichstest nahm 9 Kinder-Sitzsäcke unter die Lupe. Hierbei wurde ein großes Augenmerk auf die Schadstoffbelastung gelegt.
  • Sitzsäcke sind in der Regel mit EPS-Kügelchen gefüllt.
  • Enthalten diese den Stoff Styrol, so kann das Einatmen laut den Experten gesundheitsbedenklich sein. Dies war bei einigen Modellen noch der Fall.
  • Ebenfalls wurde angemerkt, dass in manchen Sitzsäcken Flammschutzmittel (HBCD) beigefügt wurden, um die Brennbarkeit der Perlen zu verhindern.
  • Das Brennschutzmittel gilt jedoch als toxisch und umweltschädigend. Die Auswertung von Öko Test bestätigt, dass viele Sitzkissen für Kinder tatsächlich die Note mangelhaft oder ungenügend erhielten und dem gewünschten Qualitätsstandard nicht entsprechen.

Auf diese Punkte sollten Verbraucher deshalb besonderen Wert legen, wenn ihnen schadstofffreie Sitzsäcke wichtig sind. Tatsächlich gibt es einige Hersteller für Sitzsäcke mit schadstoffgeprüfter Füllung, siehe unten. Die Herstellerbeschreibung sollte dennoch gesondert gelesen werden.

Hochwertige Modelle für Kinder und Teenager

Die besten Hersteller sollen nachfolgend gelistet werden. Außerdem wurden die Top 5 nach bestem Wissen in eine Rangfolge gebracht. Allerdings gilt bei der Auswahl eines passenden schadstofffreien Sitzsacks immer, dass die Informationen des Herstellers bezüglich der Zusammensetzung genauer überprüft werden sollten. In der Regel fügen Hersteller in online Shops ihrer Produktbeschreibung ein Prüfsiegel oder entsprechende Zusammensetzungs-Informationen bei.

Im Geschäft sollte ein genauer Blick auf das Etikett geworfen werden. Zu den besten Marken gehören QSack, BuBiBag und snuutje. Diese bestätigen, dass ihre Sitzsäcke und Hängehöhlen frei von Schadstoffen sind. Erfahrungen zufolge kommt auch die Verarbeitung bei den Kunden gut an. Der Preis wird ebenfalls als sehr angemessen empfunden. Des Weiteren haben die Anbieter nicht nur Modelle für Kinder und Teenager, sondern auch Sitzsäcke für Erwachsene im Sortiment.

Gute Sitzsäcke ohne Schadstoffe in der Übersicht

Der Markt an schadstofffreien Sitzsäcken ist in Deutschland recht übersichtlich. Zumindest, was die Deklaration angeht, haben sich nur wenige Hersteller auf derartige Produkte fokussiert. Neben den Kriterien hinsichtlich einer bedenkenlosen Zusammensetzung sollten die Sitzsäcke auch bequem und langlebig sein. Ebenfalls spielt das Design eine wichtige Rolle. Ebenso werden unterschiedlichste Bezüge verwendet. Als beliebtestes Material gelten Baumwolle oder Polyester. Letzteres macht den Sitzsack zumeist auch garten- bzw. outdoortauglich.

Bruni Sitzsack Classico L in Minzgrün – XL Sitzsack mit Innensack zum Lesen, Abnehmbarer Bezug, lebensmittelechte EPS-Perlen als Bean-Bag-Füllung, aus Deutschland
  • ☁️ Sitzsack-Neuentwicklung: Hochwertiger, robuster XL Sitzsack in Tropfenform bzw. Birnenform....
  • ☁️ Relaxen wie auf Wolken dank neuer, lebensmittelechter FILLcloud Sitzsack Füllung: Das...
  • ☁️ Die eigene Bruni Näherei mit Design Team, das eigens entwickelte Herstell- und...
GAMEWAREZ Crimson Hurricane 2.0 Sitzsack – Gaming-Sitzsack mit Rückenlehne zum Zocken, praktische Seitentasche zur Aufbewahrung, robust und reißfest, Kunstleder, Made in Germany, schwarz-rot
  • Durch die stabile Rückenlehne und die ergonomische Form lädt der große und weiche Sitzsack für...
  • Das Material des Relax-Sessels ist flüssigkeitsabweisend, sodass Essens- oder Getränkerückstände...
  • Mehrere Seitentaschen am Kunstleder-Sitzsack bieten ausreichend Platz, um Gaming-Zubehör, Getränke...
LAZY BAG Original Indoor & Outdoor Sitzsack XL 250 Liter Riesensitzsack Junior-Sitzkissen Sessel für Kinder & Erwachsene 160x120 (Violett)
  • 🥇 𝗪𝗔𝗦𝗦𝗘𝗥𝗙𝗘𝗦𝗧𝗘 𝗣𝗥𝗘𝗠𝗜𝗨𝗠 𝗫𝗟...
  • ☁️ 𝗕𝗘𝗤𝗨𝗘𝗠𝗘, 𝗙𝗟𝗘𝗫𝗜𝗕𝗟𝗘 &...
  • 🌱 𝗛𝗢𝗖𝗛𝗪𝗘𝗥𝗧𝗜𝗚𝗘𝗦 𝗙Ü𝗟𝗟𝗠𝗔𝗧𝗘𝗥𝗜𝗔𝗟...
SuperKissen24. Kissen für Hängesessel, Hängestuhl - Runde Sitzkissen mit Silikonfaser - Kissen für Hängeschaukel aus Samtstoff - Hängesitz - Indoor & Outdoor - Dekokissen für Allergiker - Silber
  • ✅ HOHE QUALITÄT - die Verwendung von hochwertigem, exklusivem Samtstoff sowie diesolide und...
  • ✅ GEEIGNETE FÜLLUNG - das Kissen ist mit antiallergischen Silikonfasern gefüllt, die...
  • ✅ SENSATIONELLER LOOK UND UNGLAUBLICHER KOMFORT - das Kissen ist in folgenden Farben...
EverEarth - Sitzsack, pink (EE33750)
  • Der pinke Sitzsack von EverEarth lässt sich wunderbar mit nach draußen nehmen, an den Strand, in...
  • Dieses Produkt hat folgende Dimensionen: 40 x 40 x 40 cm
  • Dieses Produkt schult folgende Lernfelder der Kinder: Grobmotorik, Körperentwicklung,...

Gemütlicher schadstofffreier Sitzsack in der Größe XXL – Welcher ist der beste?

Ein gemütlicher Sitzsack ist das A und O, wenn die Sitzgelegenheit für jeden Tag gedacht ist. Besonders große Modelle in der Größe XXL werden ebenfalls von einigen Herstellern angeboten. Diese extragroßen Sitzsäcke sind nicht nur für Kinder geeignet. Der XXL Sitzsack QSack Outdoorer mit deutscher Qualitätsfüllung ist an dieser Stelle beispielhaft zu nennen. Erhältlich ist das Modell in vielen verschiedenen Farben. Wichtig ist auch, dass der Sitzsack keine unangenehmen Gerüche aussondert. Ist dieses Kriterium gegeben, so kann man zumeist von einem schadstofffreien Sitzsack ausgehen.

Kunden berichten, dass der XXL Sitzsack QSack Outdoorer keine unangenehmen Gerüche mit sich bringt. Zudem ist dieser auch für den Außenbereich geeignet. Dabei sollte sich der Stoff angenehm auf der Haut anfühlen und das Material einfach zu pflegen sein. Außerdem bevorzugen die meisten erwachsenen Verbraucher Modelle, deren Inhalt nicht raschelt. Dies ist allerdings bei vielen Sitzsäcken ohne Schadstoffe der Fall.

Das Rascheln kann aufgrund der Tatsache, dass die meisten Modelle mit Kügelchen gefüllt sind, nicht verhindert werden. Häufig werden recycelte EPS-Perlen verwendet, dies ist sicherlich ein guter Ansatz. Der Verbraucher muss allerdings selbst entscheiden, ob er hochwertige Neuware oder recycelte Kügelchen bevorzugt. QSack bietet seine Sitzsäcke mit neuen EPS Perlen ohne Flammschutzmittel an.